Vollsynthetische Getriebeöle auf PAO-Basis

CKT Getriebeöle sind demulgierende, vollsynthetische Industriegetriebeöle auf der Basis von Polyalphaolefinen (PAO) und zinkfreien Additiven. Sie übertreffen die Anforderungen von: CLP 51517-3
Erfüllen die hohen Flender-Anforderungen an Industriegetriebeöle
Die Viskositätseinstufung entspricht der: ISO-Klassifikation 3448 bzw. DIN 51519


ECO GEAR...S sind silikonfreie Hochleistungsgetriebeöle auf Basis synthetischer Komponenten (PAO) und einer besonders entwickelten Additivierung. Zur Schmierung nahezu aller Bautypen von geschlossenen Industriegetrieben und aller möglichen Verzahnungsarten. Bevorzugter Einsatz bei niedrigen bis höchsten spezifischen Belastungen der Reibpartner und dynamisch wechselnden Antriebskräften sowie thermisch kritischen Bedingungen in einem sehr weiten Temperaturbereich. Des weiteren einsetzbar:
zur Schmierung von Gleit- und Wälzlagern, Zahnkupplungen, Führungen, Gelenken und Umlaufschmiersystemen aller Bauarten und Einsatzbedingungen. Für das Eco Gear ...S-Sortiment für Flendergetriebe wurde die Freigabeempfehlung erteilt.

 

Die Mobil SHC Gear Reihe sind vollsynthetische Getriebeöle für alle Arten von geschlossenen Industrie-Getrieben sowie Gleitlager und Wälzlager. Für geschlossene industrielle Zahnradgetriebe empfohlen, einschließlich Stahl-/-Stahl-Paarungen bei Stirn-, Schrägstirn- und Kegelradgetrieben. Sie werden besonders für Anwendungen empfohlen, bei denen Graufleckigkeit auftreten kann wie z.B. bei besonders stark belasteten Zahnradgetrieben mit oberflächengehärteten Metallurgien. Sie können auch unter Betriebsbedingungen mit extrem niedrigen und/oder hohen Temperaturen und bei starker Korrosionsgefahr eingesetzt werden.

 

Für die Windkraft gibt es von MOBIL die Mobilgear SHC XMP-Reihe sind vollsynthetische Höchstleistungsindustriegetriebeöle auf Basis Polyalphaolefin-(PAO)-Technologie für optimalen Anlagenschutz und optimale Öllebensdauer sogar unter extremen Bedingungen. Der hohe Viskositätsindex und der niedrige Reibungskoeffizient tragen zu einer deutlichen Senkung des Energieverbrauchs in vielen Getrieben bei. Sie bieten ausgezeichneten Schutz gegen konventionellen Verschleiß, wie Fressen, aber auch eine hohe Widerstandsfähigkeit gegen Graufleckigkeit und die Möglichkeit für eine verbesserte Wälzlagerschmierung. Im Vergleich zu herkömmlichen verfügen sie über einen deutlich verbesserten Korrosionsschutz auch gegenüber Meer- oder saurem Wasser.

 

 CLP synth. PAO Getriebeöle

Sie brauchen eine Entscheidungshilfe?
Rufen Sie uns jetzt an: 09342 916 93 93